header events

 

abenteuer luther

Sola Fide versetzt in der Zeit der Reformation.

Die 2 Spieler vertreten entweder die neu aufkommende lutherische bzw. reformierte Kirche oder die römisch-katholische Seite. Dabei versuchen sie, in 10 Reichskreisen Mitteleuropas die Oberhand zu gewinnen, indem sie sich entweder auf die Seite des Volkes schlagen oder in die adelige Fraktion investieren.

Hier wogt der Streit um die Vormacht hin- und her und wird in Form von Karten ermittelt, die die Spieler einsetzen. Dazu kommen ausländische Einfluss-Karten und der Disputationsmarker, der einen gewonnenen Reichskreis um so erfolgreicher macht.

 

 

         

Spielinformationen

Fazit

Bewertung im Überblick

Zielgruppe: Spiele für Zwei
Alter: 12+
Mitspieler: 2
Dauer: 45 Minuten
Autor: Jason Matthews & Christian Leonhard
Verlag: Spielworxx
Erstveröffentlichung/Neuauflage: 2016 

Link:
https://www.reich-der-spiele.de/kritiken/Sola-fide

 

Ein empfehlenswertes Spiel, jedoch mit dem Manko, dass es destruktiv gespielt werden kann. Im ungünstigen Fall kann sich so der Streit um einen Reichskreis unangenehm in die Länge ziehen und den Spielspaß mindern.

 

Icon Auge   4 sterne

Icon Auge   4 sterne

Icon Auge   4 sterne

Icon Auge   4 sterne

Icon Auge   4 sterne

Icon Nachfolge   0 sterne

         

Bilder aus dem Spiel

Sola Fide Brettspiel Cover   Sola Fide Brettspiel Rückseite   Sola Fide Brettspiel Karten

 

Ausführliche Bewertung

Icon AugeHistorisch interessierten Geografen lacht das Herz beim Anblick von Sola Fide, denn die 10 Reichskreis-Tableaus sind angenehm gestaltet und lassen den Tüftler versuchen zu erkennen, wo wohl die eine oder andere Großstadt damals und heute liegen mag.
Mit zunehmendem Aufdecken der Tableaus entsteht so ein zerpflücktes Bild des damaligen Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation von Nord nach Süd, wie es eben gewesen ist. Auch die protestantischen und katholischen Karten sind hervorragend gestaltet, jeweils mit passendem historischem Bild zur Aktion.

     Icon HerzMan kommt im Spiel nicht darum herum, dem Gegenspieler Reichskreise abzujagen, was ja Ziel des Spiels ist.
Da insgesamt aber eher ausgewogen gespielt wird, entscheiden am Ende wohl die zusätzlich gewonnenen Belohnungsmarker, wer die Nase vorne hat.
Und der Verlierer darf sich, wenn er denn möchte, auch noch an seinen Reichskreisen erfreuen. Allerdings liegen diese dann nicht mehr aus, sondern sind vor den Spielern gestapelt.
   

Icon WissenHier haben wir eine Stärke von Sola Fide, denn man lernt viel über die Zeit der Reformation, sowohl über Personen, als auch über historische Ereignisse und geistlich-dogmatische Hintergründe. Diese werden in einem ansprechenden, achtseitigen Begleitheft erläutert. Wer will, kann sich also recht intensiv in die damalige Epoche vertiefen, die bis heute ihre Auswirkungen hat.

         

Icon HandDie Karten liegen angenehm in der Hand, die Reichskreis-Tableaus sind aus stabiler Pappe und alle Spielsteine aus Holz. Ein wertiger Eindruck.

 

Icon VerstandDas Spiel kann zunächst in eine Version für Einsteiger gespielt werden. Dabei stehen die 15 Karten fest, die später im Spiel ausgespielt werden.
Bei späteren Spielen wählen die Spieler ihre 15 Karten mit Einschränkungen selbst aus und können so eine bestimmte Taktik verfolgen, ohne zu wissen, was der Gegenspieler plant. Allerdings werden diese 15 Karten immer wieder neu gemischt, was den Glücksfaktor im Spiel doch erheblich macht.

 

Icon NachfolgeWer das Spiel nicht nur so spielt, sondern sich mithilfe des Begleithefts auch in die geistlichen Auseinandersetzungen der damaligen Zeit hineinnehmen lässt, wird für sein persönliches Glaubensleben bereichert.
So heißt es z.B. zur Karte „Ein feste Burg ist unser Gott“:
„‘Ein feste Burg ist unser Gott‘ von Luther hat für den Protestantismus große Symbolkraft und knüpft an Psalm 46 an. Es wird zum Bekenntnis des eigenen Glaubens von Protestanten gesungen.“

         

portrait gaby  Rezension von Kai Buch

So bewerten wir

     

 

 

 

Zurück zur Spieleübersicht

 

 

 

 

 

      

 

 

Kommentar schreiben

An dieser Stelle laden wir dich, ein einen Kommentar zu unserer Bewertung abzugeben.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die in irgendeiner Art unangebrachten oder verletzenden Inhalt enthalten.